Jury / Alumni

  • Andreas Schenk, enjoyventure Management

    Andreas Schenk ist Analyst der EnjoyVenture Management GmbH. Als Venture Capital Gesellschaft investiert diese in junge und innovative Unternehmen und unterstützt aktiv in Fragen der Gründung, Markterschließung und Weiterentwicklung. Herr Schenk ist Spezialist für die Evaluation von Businessplänen sowie dazugehöriger Marktanalyse mit dem Schwerpunkt auf die IT- und Medienbranche. Nach dem Erststudium in ‘Commmunication and Media Management’ mit Aufenthalten in England und den USA, absolvierte Herr Schenk den Master in ‘Corporate Management’ und promoviert aktuell an der Universidad Europea de Madrid.

  • Dr. Niko Wäsche, German Media Partners
  • Jan Borgstädt, Bertelsmann Digital Media Investments
    Jan Borgstädt is a Principal at BDMI. Before joining BDMI Jan Borgstaedt was a member of the Bertelsmann Entrepreneurs Program, working as a consultant on several digital media projects throughout the divisions of Bertelsmann AG.
    Prior to that he founded a professional publishing house and later sold it to a major German media group. Mr. Borgstädt graduated from the University of Münster in Germany specializing in Finance & Controlling. He also holds a Masters of Marketing from EADA Business School in Spain.
  • Matthias Hornberger, Kizoo AG

    Matthias Hornberger ist bei der börsennotierten Kizoo AG, einer Entwicklungs- und Beteiligungsgesellschaft mit Schwerpunkt auf Internet- und Mobile Dienste mit Sitz in Karlsruhe (WKN: CMBT11) verantwortlicher Vorstand für Finanzen, Controlling, Investor Relations & Corporate Affairs.

    Er war zwischen 1989 bis 1999 zunächst bei der Dresdner Bank AG und anschließend beim Bankhaus Sal. Oppenheim jr. & Cie. KGaA in verschiedenen Corporate Finance und Private Equity-Bereichen tätig. Unmittelbar vor dem IPO im Jahr 2000 wechselte er als Vorstand zur heute unter Kizoo AG firmierenden WEB.DE AG, begleitete in verschiedenen Funktionen den Aufbau zum größten deutschen Web-Portal und leitete schließlich den Verkauf des Portalgeschäfts im Jahr 2005 an die United Internet Gruppe.

    Heute nutzt er als CFO der Kizoo AG seine langjährige Erfahrung in Corporate Finance und Venture Capital insbesondere im Internetumfeld für den Aufbau des Beteiligungsportfolios im Seed- und Start-up-Segment.

    Matthias Hornberger studierte nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann in Mannheim und Toronto Betriebswirtschaftslehre. Er ist Vorstandsvorsitzender des CyberForum e.V., Karlsruhe, mit mehr als 800 Mitgliedern eines der größten und erfolgreichsten regionalen Hightech-Unternehmer-Netzwerke in Deutschland.

  • Nicolas Fromm, The MediaLab GmbH & Co. KG

    Nicolas L. Fromm ist Leiter Business Development bei TheMediaLab (Madsack/WAZ).
    Das MediaLab versteht sich als Innovationszentrum, in dem neue digitale Geschäftsfelder entstehen und Kompetenz durch vielfältige Beteiligungen an jungen Unternehmen erweitert wird. Darüber hinaus ist Fromm Geschäftsführer der Beteiligung gogol medien / myheimat und Mitglied des Online-Gremiums der Mediengruppe Madsack.

    Zuvor baute er für Madsack die Gießener Zeitung (Deutschlands erste Mitmach-Zeitung) auf und führte sie als Verlagsleiter.

    Fromm studierte Business Administration mit dem Schwerpunkt Business Law an der European Business School (EBS) in Oestrich-Winkel.

  • Olaf Jacobi, Target Partners

    Olaf Jacobi kam in 2007 als Venture Partner zu Target Partners und wurde 2009 Partner.

    Olaf Jacobi investierte in der Vergangenheit als Business Angel in junge Unternehmen im IT- und Internet-Bereich. In 2005 gründete er auch Collax Inc. (Boston und München), die Linux-Serversystemefür den Mittelstand anbietet, und leitete das Unternehmen bis Ende 2006 als CEO.

    Zuvor war Olaf Jacobi Investor und Vertriebsvorstand der Cobion AG, einem Anbieter von Sicherheitssoftware, der 2004 erfolgreich an ISS Internet Security Systems Inc. (Atlanta) verkauft wurde.

    Von 1999 bis 2002 gehörte er zum Vorstand des börsennotierten Unternehmens ACG AG.

    Schon seit 1994 war Olaf Jacobi in verschiedenen Managementpositionen im IT-Sektor tätig, unter anderem als Senior VP Marketing und Mitglied der Geschäftsführung der Minolta GmbH.

    Olaf Jacobi ist Mitglied des Aufsichtsrats der Scoreloop AG, Mitglied des Beirats derhetras GmbH und Beisitzer des Aufsichtsrats der JouleX Inc..

  • Regine Haschka-Helmer, Seedlab
  • Sarik Weber, Hanse Ventures

    05/2010 – heute Hanse Ventures BSJ GmbH Gründer und Geschäftsführender Gesellschafter Branche: Internet 08/2009 – 05/2010 Nokia Gate5 GmbH Senior Manager Branche: Computer Software 10/2006 – 09/2009 cellity AG (acquired by Nokia) Vorstand, Gründer Branche: Telekommunikation 09/2004 – 12/2006 Xing AG (IPO in 11/2006) Vice President Corporate Sales Branche: Internet 09/2000 – 08/2004 eprofessional GmbH (acquired by Zanox) Geschäftsführer Branche: Internet 09/1996 – 08/2000 Tap-Gruppe, (heute: RICO DESIGN GmbH & Co. KG) Sales Director Germany Branche: Textilindustrie 03/1991 – 08/1996 Hettich Holding GmbH & Co. oHG Sales Director Spain Branche: Möbel

  • Sebastian Wolters, nordmedia

    Nach seinem Erststudium in Politik, Wirtschaft und Recht an der Liverpool University/GB absolvierte Sebastian Wolters das Studium in Medienmanagement am renommierten Institut für Journalistik und Kommunikationsforschung der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. Als Student durchlief er zahlreiche Stationen in unterschiedlichen Medienunternehmen.

    Nach seinem Studium arbeitete Sebastian Wolters zunächst als Projektmanager bei der nordmedia Fonds GmbH, ab 2005 als Referent der Geschäftsführung und als Projektleiter für digitale Medien. Heute leitet Sebastian Wolters im nordmedia Verbund den Bereich Digitale Medien, wo er Unternehmen und staatliche Einrichtungen in den Themenfeldern digitale Produktion und Distribution, Games, Social Media, mobile Content sowie Web 2.0 zu Fragen der Förderung und Finanzierung berät.

  • Tanja Kufner, Fischer BeteiligungsConsult